Die beste Casino Bonusliste für deutsche Spieler

Casino Angebote kommen und gehen meist sehr schnell. Daher behalten wir von Kasinobonus.com die besten Casinos stets fest im Auge. So findest Du auf dieser Seite eine brandaktuelle Casino Bonusliste. Um immer die besten Angebote zu erhalten, solltest Du diese Liste abchecken, bevor Du Dich bei einer Glücksspielseite anmeldest.

Casino Angebote kommen und gehen meist sehr schnell. Daher behalten wir von Kasinobonus.com die besten Casinos stets fest im Auge. So findest Du auf dieser Seite eine brandaktuelle Casino Bonusliste. Um immer die besten Angebote zu erhalten, solltest Du diese Liste abchecken, bevor Du Dich bei einer Glücksspielseite anmeldest.

Mehr anzeigen

Beste Casino Boni Dezember 2018

Erhalte bis zu 2.500€ Bonus + 30 Freispiele
Du bekommst für Deine Anmeldung 30 Freispiel für Book of Dead

Mit den Einzahlungsboni gibt es bis zu 2.500€ oben drauf
Hole Dir diesen Bonus Es dauert nur 2 Minuten
Sofortüberweisung Sofortüberweisung + 7 mehr
#2
250€ Casino Bonus & 100 Freispiele
Zahle 50€ ein, spiele mit 100€
100 Vikings Freispiele – Keine Umsatzbedingungen
Hole Dir diesen Bonus Es dauert nur 2 Minuten
Sofortüberweisung Sofortüberweisung + 7 mehr
#3
Zahle 10€ ein und erhalte sofort 100 Freispiele für Book of Dead
100% Bonus auf die erste Einzahlung bis maximal 500€
Hole Dir diesen Bonus Es dauert nur 2 Minuten
Trustly Trustly + 5 mehr
Erhalte einen 100€ Bonus & 220 Freispiele
Hol Dir 20 einzahlungsfreie Freispiele und einen coolen Willkommensbonus bei Mr Green
Hole Dir diesen Bonus Es dauert nur 2 Minuten
Trustly Trustly + 7 mehr
Werde mit einem 1.000€ Willkommenspaket belohnt
Deine erste Einzahlung wird zu 100% bis max. 400€ aufgestockt - insge-samt 3 Boni
Hole Dir diesen Bonus Es dauert nur 2 Minuten
Visa Visa + 3 mehr
#6
Erhalte bis zu 1000€ Bonusgeld für das Casino
Insgesamt 2000€ an Boni für Casino, Sportwetten und Poker
Hole Dir diesen Bonus Es dauert nur 2 Minuten
Trustly Trustly + 7 mehr
Exklusiver 1600€ Willkommensbonus
JackpotCity verdoppelt Deine ersten vier Einzahlung bis zu 400€
Hole Dir diesen Bonus Es dauert nur 2 Minuten
Trustly Trustly + 6 mehr
Deine 1. Einzahlung wird mit 150 Freispielen versüßt
Deine 2. Einzahlung wird um 100% bis maximal 250€ aufgestockt
Hole Dir diesen Bonus Es dauert nur 2 Minuten
Sofortüberweisung Sofortüberweisung + 6 mehr
Erhalte bis zu 300€ & 200 Freispiele
Deine 1. Einzahlung bringt Dir bis zu 100€ Bonusgeld + 100 Freispiele
Hole Dir diesen Bonus Es dauert nur 2 Minuten
Trustly Trustly + 5 mehr
#10
210 einzahlungsfreie Freispiele
Hol Dir Deine 210 einzahlungsfreie Freispiele - Über 21 Tage gibt‘s 10 Spins täglich

210€ an Boni
Hole Dir diesen Bonus Es dauert nur 2 Minuten
Trustly Trustly + 6 mehr
500€ Einzahlungsbonus & 120 Freispiele
Erhalte 80 Freispiele für Melon Madness Deluxe mit Deiner ersten Einzah-lung
Bis zu 500€ Bonusgeld
Hole Dir diesen Bonus Es dauert nur 2 Minuten
Trustly Trustly + 6 mehr
Erhalte bis zu 800€ Bonusgeld
Deine erste Einzahlung wird um bis zu 200€ aufgestockt
Hole Dir diesen Bonus Es dauert nur 2 Minuten
Trustly Trustly + 5 mehr

Deutsche Online Casino Boni

Online Casinos lieben ihre deutsche Kundschaft und daher füllen wir unsere Bonusliste mit verschiedenen (teilweise geheimen) Boni, die auf den deutschen Markt zugeschnitten sind. Mitunter bekommst Du mehr Freispiele oder auf andere Weise verbesserte Boni, wenn Du die Angebote über unsere Seite wahrnimmst, anstatt direkt bei den Casinos.

Hier haben wir die größten & besten Casino Angebote im Dezember für Dich.

Unser FAQ für Casino Boni

Wir kriegen viele Fragen, welche die Casino Boni betreffen. Die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen haben wir hier für Dich aufgelistet. Sollte Deine nicht dabei sein, kannst Du uns natürlich persönlich kontaktieren.

Bekommen Deutsche bessere Boni?

Auf jeden Fall! Der deutsche Markt wächst und wächst und um den Trend aufrecht zu erhalten, bieten die Casinos große Boni an.

Online Casinos verändern ihre Bonusangebote je nachdem, für welches Land sie gelten sollen. Spieler von manchen Ländern erhalten große Boni, manche etwas kleinere und einige Unglückliche können gar keinen Bonus abstauben. Wir in Deutschland können uns allerdings glücklich schätzen, da uns hier ziemlich fette Boni angeboten werden.

Diese Boni zu erhalten ist auch recht einfach. Deutschland ist das einwohnerstärkste Land der EU und dementsprechend gibt es für Dich viele Einzahlungsmöglichkeiten, welche gut mit dem deutschen Bankensystem harmonieren. So kannst Du bei den meisten Seiten auf Transferdienstleister wie Sofortüberweisung, Trustly oder Neteller zurückgreifen und Einzahlungen mittels Kreditkarte (z.B. Visa oder Mastercard) sind in der Regel ebenfalls möglich. Damit kannst Du innerhalb eines Wimpernschlags Dein Casino Konto füllen.

Was sind Casino Bonuscodes?

Einige Casinos benutzen spezielle Codes, um Dir ihre Boni zukommen zu lassen.

Unter Umständen brauchst Du spezielle Codes, damit Du an Angebote kommst, die über den normalen Einzahlungsbonus hinausgehen. Bei den meisten Seiten musst Du diesen Code während Deiner Einzahlung angeben, wofür Dir ein Eingabefeld zur Verfügung steht, das oft „Bonuscode”, „Promocode” oder so ähnlich heißt.

Viele Spieler suchen sich gerne verschiedene Codes dieser Art zusammen, da sie den Willkommensbonus eines Casinos um einiges verbessern. Z.B. verschaffen sie Dir einen größeren Bonusbetrag, zusätzliche Freispiele oder ähnliche Vergütungen.

Während Bonuscodes früher Gang und Gäbe waren, nehmen die Casinos heutzutage vermehrt Abstand zu dieser Praxis. So stellen sie lieber gute Bonusangebote zusammen, die alle neuen Spieler ansprechen sollen. Dadurch sparen sie sich auch den Mehraufwand, der damit einhergeht, dass man mehrere Angebote gleichzeitig anbietet.

Sollte es Bonuscodes für neue oder altbekannte Casinos geben, so wirst Du sie in der obigen Liste finden.

Wie kann ich eine Abhebung tätigen, wenn ich mit Bonusgeld spiele?

Bevor Du Dich auszahlen lassen kannst, musst die Bonusbedingungen erfüllen

Casino Boni sind immer (also wirklich immer!) an eine Menge von Bedingungen geknüpft und bevor Du Dein Geld abheben kannst, musst Du diese erfüllen. Daher musst Du Dich mit den Spielregeln auseinandersetzen, um von den Angeboten profitieren zu können. Eine detaillierte Erklärung dieses Themas findest Du im Abschnitt Bonusbedingungen weiter unten im Text.

Einige wenige Casinos wie Rizk lassen Dich Dein Geld abheben, auch wenn Du noch nicht alle Bonusbedingungen erfüllt hast. Dadurch verwirkst Du allerdings Deinen Bonus.

Kann ich auch ohne einen Bonus spielen?

Ja, fast alle Online Casinos lassen Dich ohne Bonus spielen.

Besonders erfahrene Spieler möchten lieber ohne einen Bonus spielen. Der Grund dafür ist, dass sie sich einfacher auszahlen lassen können. Ohne Boni gibt es schließlich auch keine Umsatzbedingungen, die einem das Abheben komplizierter machen.

Du musst Dir nicht explizit ein bonusfreies Casino suchen, um ohne Boni zu spielen. Fast alle Casinos wie Karamba geben Dir die Möglichkeit, den Bonus verfallen zu lassen. Kontaktiere zur Not einfach den Kundenservice Deines Glücksspielanbieters, um zu erfahren, wie Du ohne Boni spielen kannst. Oftmals erhältst Du dann einen Code, den Du bei der Einzahlung angeben kannst, wenn Du auf Deinen Bonus verzichten willst.

Was für Angebote gibt es?

Der Regelfall ist der Einzahlungsbonus, bei dem je nach Einzahlungsmenge ein Bonusbetrag dazukommt.

Während Casinos oftmals vom „kostenlosen Geld” sprechen, ist dieses Angebot meist an eine Einzahlung gekoppelt. So wird typischerweise ein Einzahlungsbonus beworben, der diese Einzahlung um einen bestimmten Teil mit Bonusgeld aufstockt. Eine genauere Erklärung zu den üblichen Casino Angeboten findest Du später im Abschnitt über die Bonusarten.

Machen verschiedene Einzahlungsmethoden einen Unterschied aus?

Ja, können sie. Manche Casinos verwehren Dir bei einigen Einzahlungsmethoden den Willkommensbonus oder andere Angebote.

Ein neuer Trend bei den Online Casinos im Jahr 2018 ist es, die Verfügbarkeit der Boni an die Einzahlungsmethoden der Spieler zu koppeln. Diese Strategie hat viel damit zu tun, wie viele Probleme die Casinos mit Spielern haben, die bestimmte Einzahlungsmethoden verwenden.

Daher werden Einzahlungen, die über Neteller oder Skrill getätigt werden, oftmals von den Casino Angeboten ausgeschlossen. Beispielsweise verwehren einen die meisten Casinos den Willkommensbonus, wenn einer dieser beiden Betreiber für eine Einzahlung verwendet wird.

Das liegt daran, dass Geldtransfers über Neteller und Skrill dem Casino verhältnismäßig viel kosten. Denn, damit die Spieler die Gebühren von Neteller und Skrill nicht tragen müssen, übernimmt das Casino diese, was für zusätzliche Kosten sorgt.

Die besten Einzahlungsmethoden, um einen Bonus zu erhalten:

  • Visa/Mastercard
  • Banküberweisung
  • Paysafecard
  • Trustly
  • Sofortüberweisung
  • GiroPay
  • PayPal (aus Lizenzgründen eher selten)

Können Bestandskunden neue Boni bekommen?

Ja, Du erhältst Angebote direkt in Dein Postfach

Melde Dich bei irgendeinem Online Casino an und zahle etwas Geld ein. Du musst Dir dann keine Sorgen darum machen, ob Du weitere Boni bekommst. Auch wenn die Casinos keine speziellen Angebote für Bestandskunden auf ihrer Webseite bewerben, so senden sie Dir diese meist per E-Mail.

Normalerweise handelt es sich bei diesen Angeboten um Freispiele oder Einzahlungsboni. Letztere tendieren dazu, kleiner als die Willkommensboni zu sein, wobei im Gegenzug die Bonbedingungen weniger streng sind. Für mehr Informationen findest Du weiter unten die Kategorie über die Treue- und VIP-Boni.

Kann ich tatsächlich kostenloses Bonusgeld bekommen?

Ja, kannst Du, aber es ist meistens nicht sehr viel: So erhältst Du im Regelfall um die 5€.

Beim kostenlosen Bonusgeld wird Dir ein kleiner Geldbetrag (3€ oder 5€) geboten, für den Du keine Einzahlung tätigen musst. Ein ähnliches Bonusangebot, wofür es keine Einzahlungen bedarf, ist die Vergabe von Freispielen für Echtgeld Spins an Online Casino Slots.

Beide Angebote, also Freispiele und einzahlungsfreie Boni, sind selten und erscheinen bzw. verschwinden wieder recht schnell ohne große Vorwarnung. Um keines davon zu verpassen, solltest du am besten ab und an einen Blick auf die Freispiel-Seite von Kasinobonus.com werfen.

Werden meine Casino Gewinne besteuert?

Keine Sorge, Deine Gewinne sind steuerfrei.

Wir wissen, dass viele Spieler ihr Bonusgeld dafür verwenden, um an Jackpot Spielen teilzunehmen. Da stellst sich natürlich schnell die Frage, ob man besteuert wird, wenn man einen großen Gewinn absahnt. Zu Deinem Glück lautet die Antwort darauf „Nein”. Daher musst Du in Deutschland Deinen Gewinn nicht mit dem Staat teilen.

Es gibt nur ein einziges Szenario, in dem Du besteuert werden kannst. Dies passiert dann, wenn Du zum professionellen Spieler erklärt wirst. Allerdings tritt dieser Fall in Deutschland praktisch nicht ein. So müsstest Du z.B. ein Poker Profi sein, der wiederum viel Geld beim Online Poker gewonnen hat. Kurz gesagt: Du musst Dir keine Sorgen um die Steuern machen.

Erhalte ich auf mobilen Endgeräten dieselben Boni?

Ja, bekommst Du. Egal ob Du am Handy, Laptop oder sonst einem Gerät spielst, Deine Boni bleiben immer gleich

Vor einiger Zeit haben Casinos für das mobile Glücksspiel andere Angebote herausgegeben, die davon abhingen, mit welchem Endgerät sich die Nutzer registriert haben. Im Jahre 2018 sind solche Tage längst vorbei. Bei allen Casinos bekommst Du den gleichen Bonus unabhängig davon, ob Du über Android, iOS oder einem Desktop-PC auf sie zugreifst.

Die einzige (kleine) Ausnahme ist die Möglichkeit, dass einige Glücksspielanbieter noch spezielle Zusatzangebote für den mobilen Zugriff im Repertoire haben. Dies fällt meist mit dem Start neuer Spiele zusammen. So könntest Du zum Beispiel einen kleinen Extrabonus kriegen, wenn Du die mobile Seite eines Live Dealer Games ausprobierst. So etwas ist allerdings eher selten.

Erklärung zu den Casino Bonusarten

Casinos werfen gerne mit Begriffen wie „Neukundenbonus”, „Freispiele” und „Willkommensbonus” um sich. Nehmen wir diese einmal genauer unter die Lupe und schauen, was wirklich dahinter steckt.

Einzahlungsbonus

Einzahlungsboni sind die größten und meistverbreiteten Casino Angebote. Sie sind in der Regel die Basis eines jeden Willkommenspaketes (Bündel von verschiedenen Boni)

Online Casinos beschränken die Höhe des Bonusangebots. Egal wie groß der Geldbetrag ist, der für den Neukundenbonus beworben wird, die Summe ist letztendlich abhängig von der Einzahlung.

Die Einzahlungsboni weisen stets zwei Parameter auf: Die prozentuale Größe der Aufstockung und das Maximum des Bonusbetrags. Ein typisches Beispiel wäre ein „100% Bonus bis zu 100€” auf Deine erste Einzahlung.

So multipliziert das Casino Deine Einzahlung mit der beworbenen Prozentzahl, um den Bonusbetrag zu berechnen. Liegt der Prozentsatz bei 100%, hat der Bonus die gleiche Größe wie die Einzahlung.

Natürlich macht der Prozentsatz einen riesigen Unterschied aus. Bei einem „200% Bonus bis zu 100€” müsstest Du nur 50€ einzahlen, um 100€ als Bonusgeld zu erhalten. Bei einem „25% Bonus bis zu 100€” wären es dafür schon 400€, um den gleichen Bonusbetrag zu bekommen!

Daher solltest Du diesen Prozentsatz stets im Auge behalten. So neigen einige Casinos dazu, diesen zu verstecken, besonders wenn sie Bündel von mehreren Boni beschreiben. Deshalb solltest Du nicht zu überrascht sein, wenn bei einem dreigeteilten Bonus, die Einzahlungen um 100%, 50% und dann wieder um 100% aufgestockt werden, wobei der maximale Bonusbetrag immer derselbe ist.

Die Formel, mit der Du herausfindest, wie viel Du einzahlen musst, um den maximalen Bonus zu erhalten, lautet: Maximaler Bonus x 100 / Prozentsatz.

Für einen 200% Bonus bis zu 100€ würde dieser so berechnet werden: 100€ x 100 / 200 = 50€ – also musst Du 50€ einzahlen, um 100€ Bonusgeld zu kriegen, weshalb Du schlussendlich 150€ auf Deinem Konto hast.

Da schließlich niemand Mathe so wirklich mag, werben Casinos immer häufiger im Stile von „50€ einzahlen, mit 150€ spielen”, anstatt den Prozentsatz anzugeben. Mit ganzem Herzen unterstützen wir von Kasinobonus.com diese Entwicklung!

Freispiele

Wenn Du Spaß daran hast, an Slots zu zocken, dann sind Freispiele genau das Richtige für Dich

Freispiele sind Echtgeld Spins für Casino Slots und sie sind in der Regel der beste Bonus, den Du kriegen kannst.

Warum sind Freispiele also der beste Bonus? Weil sie schlicht und ergreifend mit den wenigsten Bonusbedingungen daherkommen. Ein Großteil der Casinos unterscheiden nicht zwischen Freispielen und normalen Spins. Daher spielst Du frei nach dem Motto: Du behältst, was Du erspielst!

Wenn das die Art von Angebot ist, welche Du gerne hättest, dann solltest Du nochmal auf die Liste am Anfang dieser Seite schauen. Dort findest Du viele Online Casinos, die Freispiele anbieten. Guts ist das Casino, welches zuerst auf die Idee für dieses Konzept gekommen ist und traditionell eine Schwäche für jene Freispiele hat.

Was auch sehr angenehm ist, ist die Tatsache, dass Freispiele oftmals als kleines Extra zu den Einzahlungsboni dazugepackt werden. Bonusgeld und Freispiele in Kombination? Das hat doch was!

Bestandskunden: Treue- und VIP-Boni

Als Bestandskunde erhältst eine große Bandbreite an Boni

online casino rolla

Im Rolla Casino kommt Dir das Rolla Riches VIP-Programm zu-gute. Es ist ganz einfach: Je mehr Du spielst, desto mehr verdienst Du.

Während die meisten Glücksspielseiten und -foren meist nur über die Neukunden- bzw. Willkommensboni schreiben, erhalten Bestandskunden ebenfalls viele verschiedene Arten von Prämien.

Neue Spieler ins Casino zu bekommen, ist eine kostspielige Angelegenheit, weshalb ein jedes Casino darauf bedacht ist, seine Stammkundschaft zufrieden zu stellen. Im Regelfall wird dies bewerkstelligt, indem man den Spielern einen Treuebonus und ein VIP-Programm anbietet.

Treueboni sind normalerweise kleiner als Willkommensboni. Dafür werden diese öfters in Kombination mit einigen Freispielen angeboten. Die Bonusbedingungen sind denen der Willkommensboni meist sehr ähnlich oder etwas abgeschwächt (z.B. leichtere Umsatzbedingungen).

Außerdem betreiben die meisten Casinos ein VIP-Programm, wo der Einsatz von Echtgeld Dir VIP-Punkte verschafft. Sobald Du eine gewisse Anzahl dieser Punkte erreicht hast, bist Du zur Nutzung eines anderen Prämien-Pools berechtigt. Typisch hierfür sind besondere Einzahlungsboni oder die Möglichkeit, Deine VIP-Punkte in Cash auszahlen zu lassen.

Einzahlungslotterien

Neben Freispielen und Bonusgeldern bieten Casinos des Öfteren auch Einzahlungslotterien an, wodurch Dir Deine Einzahlung eine Prämie bescheren kann

Einzahlungslotterien treten meist vermehrt auf, wenn ein neues iPhone auf den Markt kommt. Im Normalfall erhältst Du für Deine Einzahlung einen Lotterieschein für die nächste Ziehung, bei der Du einen netten Preis gewinnen kannst, der aus irgendeinem Grund fast immer ein iPhone ist.

Erklärung zu den Casino-Bonusbedingungen

Die meisten Beschwerden über Online Casinos gehen wegen ihrer Boni und der zugehörigen Bedingungen ein. Obgleich für viele die aggressive Marketingstrategie der Casinos die Schuld daran trägt, ist diese eigentlich bei beiden Seiten zu suchen. Die Spieler neigen oft dazu, sofort ins Spielgeschehen eintauchen zu wollen, ohne die Bonusbedingungen zu lesen, welche alle Casinos verlangen. Auf der anderen Seite sollten sich Online Casinos mehr Mühe dabei geben, diese richtig zu erklären.

Du solltest Dir daher immer bewusst sein, dass Du für das Spielen mit Bonusgeld immer bestimmte Regeln befolgen musst. In den folgenden Zeilen erklären wir Dir die üblichen Casino Bonusbedingungen. Diese Regeln machen es zwar nicht unmöglich, zu gewinnen, aber sie limitieren Deine Möglichkeiten, wenn Du mit Bonusgeld spielst.

Was sind Umsatzbedingungen?

Die Umsatzbedingungen geben vor, wie oft Du Deinen Bonus einsetzen musst, bevor Du ihn Dir auszahlen lassen kannst

Die Umsatzbedingung ist die meistverwendete Casino Bonusbedingung, die insbesondere bei Willkommensboni zum Einsatz kommt. In der Regel musst Du zur Erfüllung dieser den Betrag 30- bis 50-mal umsetzen.

So funktionieren Umsatzbedingungen:
Sagen wir, Du erhältst einen Bonusbetrag von 100€, der an eine 30-fache Umsatzbedingung geknüpft ist. Also musst Du für eine Auszahlung 30 x 100€ = 3000€ einsetzen.

Das klingt zwar nach einem großen Haufen Geld, aber es ist weniger als Du denkst, da sowohl gewonnene als auch verlorene Spiele zum Umsatz zählen. Dies gilt auch für das Geld, welches Du währenddessen erspielt hast. Damit sind 3000€ gar nicht mehr so viel: Als Beispiel reichen 300 Spiele á 10€ Einsatz.

Du solltest aber noch wissen, dass einige Spiele für die Umsatzbedingungen nicht zugelassen sind.

Außerdem werden nicht alle Casino Spiele gleich behandelt. So werden manche von ihnen nicht mit dem kompletten Einsatz im Umsatz berücksichtigt.

Wie groß die Anteile der Spiele an der Umsatzbedingung sind, variiert von Casino zu Casino. Wir haben hier dennoch ein paar typische Zahlen für Dich aufgelistet (Microgaming Casinos benutzen oftmals exakt diese Zahlen):

  • Slots: 100%
  • Casino Hold’em: 50%
  • Roulette: 10%
  • Video Poker: 10%
  • Blackjack: 5%
  • Blackjack Switch: 0%

Diese Zahlen sind recht großzügig, da viele Casinos ihre Spiele auf folgende Weise bewerten: Video Slots 100%, klassische Slots 75%, alles andere 0%.

Die Video Slot Kategorie deckt allerdings die beliebtesten Slots Deutschlands wie z.B. Starburst, Thunderstruck, Blood Suckers und viele weitere ab.

Wenn Du ein Spiel spielst, dass einen kleineren Prozentsatz als 100% hat, wird Dein Einsatz, mit diesem Prozentsatz multipliziert, woraus sich der Anteil am Umsatz errechnet.

Mit den Zahlen aus der obigen Liste würde ein Einsatz von 20€ beim Roulette 20€ x 10% = 20€ x 0,1 = 2€ zum Umsatz beitragen.

Einsatzlimits

Wenn Du mit Bonusgeld spielst , ist Deine Einsatzhöhe auf einen bestimmten Betrag limitiert (meist ungefähr 10% Deiner Einzahlung).

Wenn Du mit Bonusgeld spielst, solltest Du stets Deine Einsätze im Auge behalten. So limitieren alle Casinos dessen Höhe, wobei das Maximum meistens am Einzahlungsbetrag (z.B. 10%) gekoppelt ist. Mitunter wird auch ein fester Betrag (z.B. 5€) vorgegeben. Falls Du mehr einsetzt, verletzt Du die Umsatzbedingungen und kannst Dich in der Folge nicht auszahlen lassen.

Während diese Regel an sich sinnvoll ist, ist es die Art der Umsetzung oftmals nicht. Viele Casinos warnen einen nicht davor, wenn man dabei ist, sie zu verletzen! So sind die Chancen darauf, dies aus Versehen zu tun, recht hoch. Deshalb solltest Du immer gut aufpassen, wenn es um die Einsatzlimits geht.

Gültigkeit

Casino Boni sind länger haltbar als Fisch, aber kürzer als Käse… oder anders gesagt: Du hast nur begrenzt Zeit, sie zu nutzen.

Casino Boni sind nicht ewig verfügbar. So gibt es üblicherweise ein Zeitfenster, in dem Du diese erhältst und die dazugehörigen Bonusbedingungen erfüllen musst.

Im Normalfall ist der Willkommensbonus innerhalb der ersten Woche in Form eines Clients im Casino einlösbar.
Ein Großteil der Casinos ist bei diesem Limit allerdings recht großzügig: Falls Du z.B. die erste Woche damit verbringst, kostenlose Spiele auszuprobieren, kannst Du oftmals über den Kundenservice dennoch Deinen Casino Bonus für Deine ersten Einzahlung erhalten. Eigentlich ist es beinahe garantiert, dass Du ihn bekommst, weil die Casinos schließlich möchten, dass Du mit echtem Geld spielst.

Nachdem Du Deinen Bonus aktiviert hast, musst Du innerhalb des vorgegebenen Zeitfensters dessen Bedingungen erfüllen. Typischerweise bekommst Du dafür 30 Tage lang Zeit.

Tipp: Spiele an Slots und ignoriere dabei die genaueren Spielregeln

Wenn Dich das Kleingedruckte im ausführlichen Regelwerk nicht interessiert, dann spiel einfach so an den Slots

Du musst Dich wirklich nicht um alle Kleinigkeiten sorgen. Solange Du im Hinterkopf behältst, dass Du Dir Deinen Bonus nicht als echte Euros auszahlen lassen kannst, bist Du fein raus.

Die einfachste Möglichkeit, um den Mindestumsatz durchzubekommen, ohne Dich groß um das ganze Thema zu kümmern, ist das Spielen an Casino Slots. Solange Du unter dem Einsatzlimit bleibst, kannst Du einfach weiterzocken, bis sich die Bonusbedingungen praktisch von selbst erfüllen.

Wie finde ich den besten Casino Bonus?

  1. Entscheide Dich, wie viel Du bereit bist einzuzahlen und einzusetzen. Spiele niemals mit Geld, von dem Du es Dir nicht leisten kannst, es zu verlieren!
  2. Abhängig davon, wie viel Du einzahlst, kannst Du Dir den besten Bonus aus der Casino Bonusliste heraussuchen. Wir aktualisieren diese Liste jede Woche mit den neuesten Angeboten, wobei wir nur vertrauenswürdige, lizenzierte Casinos wie Jackpot City bewerben.
  3. Spiele entweder die Slots oder wühle Dich durch das Kleingedruckte. Während Slot Spieler direkt loslegen können, sollten Freunde von Tischspielen oder des Video Pokers die genaueren Details nachlesen: Dort klärt sich, was die Umsatzbedingungen, der Höchsteinsatz und die beschränkten bzw. ausgeschlossenen Spiele sind.
  4. Nun ist es Zeit zu spielen. Melde Dich bei einem Casino an und hol Dir den Willkommensbonus für Deine erste Einzahlung ab
  5. Daraufhin werden Dir der abhebbare Geldbetrag und der verbleibende Umsatz in Deinen Kontodetails aufgezeigt. Es gibt viele Möglichkeiten, Deinen Fortschritt zu verfolgen und wenn Du einmal verloren gehen solltest, so haben alle Casinos in den Listen von Kasinobonus.com einen ausgezeichneten Kundenservice und bieten meist auch einen Live Chat auf ihrer Webseite an
  6. Genieße die Action im Online Casino

4,84/5 (311)